Die Publikationsreihe Per EduArt. Kunstpädagogische Materialien für Studium und Schule möchte Reflexionsräume für und zwischen Akteur:innen der (Kunst-)Lehrer:innenbildung eröffnen, anbieten und differenzierend verbinden. Die Reihe Per EduArt besteht aus thematischen Heften, die am Institut für das künstlerische Lehramt der Akademie der bildenden Künste Wien im Rahmen der interuniversitären Plattform künstlerisches Lehramt EduArtMusic herausgegeben werden. Per EduArt richtet sich an Studierende im (künstlerischen) Lehramt, Lehrer:innen, Berufseinsteiger:innen, Mentor:innen, Lehrende an den Universitäten und Hochschulen, Forschende in den kuenstlerisch-gestalterischen Unterrichtsfächer und ebenso an Schulleiter:innen, Lehrer:innen-Bildner:innen und Akteur:innen benachbarter Felder und Disziplinen sowie an eine interessierte Öffentlichkeit. Die Beitraeger:innen der Einzelhefte in der Reihe Per EduArt kommentieren und moderieren in ihren Texten verschiedene Formen und Ebenen von Übergängen, etwa zwischen Studium und Berufseinstieg, zwischen Theorie(n) und Praxis/Praxen, zwischen Universität und Schule, zwischen Fachdidaktik, Kunstdidaktik und Vermittlung. Die Beiträge verbinden dabei wissenschaftlich-künstlerische Diskurse mit Fragen, Befunden und Positionen aus der schulischen und für die schulische Praxis und den entsprechenden relevanten Handlungs- und Theoriefeldern. Wir danken an dieser Stelle den Autor:innen für ihre Beiträge, die relevante Impulse für die künstlerisch-gestalterischen Unterrichtsfächer geben.
Unser Dank gilt auch der Akademie der bildenden Künste Wien für die Co-Finanzierung.
Grit Oelschlegel, Elisabeth Sattler Wien 2022



Heft 1

Elke Krasny, Sophie Lingg, Joonas Lahtinen, Johannes Köck

 Wie Kunst für Zukunft unterrichten?

Feministische Sorgeethik als Perspektive der Vermittlung in Zeiten planetarischer Katastrophe und digitaler Toxizität

Download
perEduArt_Heft_1.pdf
Adobe Acrobat Dokument 172.6 KB

Heft 2

Andrea Dreyer
Kunstpädagogische Selbstvergewisserung professionell begleiten

Download
perEduArt_Heft_2.pdf
Adobe Acrobat Dokument 643.1 KB